Köpfe & Kollegen2018-11-24T01:28:15+00:00

Köpfe

Oliver Kuklinski
Dipl.-Ing.

Stresemannallee 2
30173 Hannover
Tel.: +49 (0)511 855 953
Mobil: +49 (0)172 513 8948
oliver.kuklinski@plankom.net

Dipl.-Ing. Landschaftsarchitekur, Stadtplanung. Gründer von PLANKOM.

Als Moderator, Prozessgestalter und Organisationsberater tätig seit 1993. Strategie- und Politikberater, Gesprächs- und Sparringpartner von Vorständen, Ministerinnen, Verwaltungsleitungen und Parteichefs, genauso wie von Nachbarn, Mitarbeiterinnen und vor Ort Akteuren. Das Arbeiten mit großen bis sehr großen Gruppen sowie Veranstaltungen und Prozesse jenseits des Erwartbaren machen ihm besonders viel Spaß. Sein Revier ist Vermittlungsarbeit an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Wissenschaft, Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft. Wertschätzen, neue Perspektiven aufzeigen, Rollenklarheit herstellen und die Ziele kreativ und ergebnisorientiert mit allen Akteuren umsetzen, gelingt ihm charmant und mit einer guten Portion Humor.

Simone Neddermann
Dipl.-Ing.

Brookstr. 20
27612 Loxstedt
Tel.: +49 (0)4703 92 10 216
Fax: +49 (0)4703 9215 56
simone.neddermann@plankom.net

Dipl.-Ing. Landschafts- und Freiraumplanung. Als Moderatorin, Prozessgestalterin und Organisationsberaterin tätig seit 2000.

Mit Empathie und effizient führt sie im Gespräch und bei Ihren Moderationen die Akteure zu deren Zielen, meist bei kooperativen Verfahren der Stadt-, Regional- oder Organisationsentwicklung. Simone konzipiert und moderiert Planungs- und Arbeitsprozesse, Workshops und Tagungen, die von Kooperation, Wertschätzung und Lösungsorientierung geprägt sind.
Stringent und klar gestaltet Simone komplexe Verfahren, sorgt für eine konstruktive Umgangsweise und steckt mit ihrer Begeisterung für Beteiligungsverfahren andere an.

Sabine Säck-da Silva
Dr.-Ing.

Christophstr. 27
34123 Kassel
Tel.: +49 (0)561 450 28 94
Mobil: +49 (0)152 32 007 944
sabine.saeck@plankom.net

Dr.-Ing. Planungswissenschaften. Als Moderatorin und Prozessgestalterin und Trainerin tätig seit 2002.

Mitwirken mit Wirkung, Sinn und Verstand – das zu ermöglichen und zu begleiten im Spannungsfeld von Bürgerschaft, Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft ist Sabines Leidenschaft. Verschiedene Welten zu vernetzen, komplexe Sachverhalte zu analysieren und gemeinsam um realisierbare Lösungen zu ringen, zeichnen sie aus. Sabine entwickelt Konzepte und Projekte, gestaltet und begleitet sie kompetent, mit langem Atem und ruhiger Hand bis zum Erfolg, beispielweise in interkommunalen Entwicklungsprozessen in Stadt, Region und ländlichem Raum oder in Kommunikations- und Umsetzungsprozessen der Energiewende.

Kollegen

Julia Bolzek
Dipl.-Ing. Landschafts- und Freiraumplanung. Seit 1997 selbständig tätig. Gründerin der polymorphing Projektagentur. Arbeitsschwerpunkte: öffentlichkeitswirksame Aktionen, Projekte, Veranstaltungen und Publikationen an der Schnittstelle von Nachhaltigkeit und Kultur, Umwelt und Bildung, Klimaschutz und Lebensstil. In deutscher und englischer Sprache. Projekte und Referenzen www.polymorphing.de
julia@polymorphing.de
Prof. Dr. Diedrich Bruns
geb. 1952.
1978 Dipl.-Ing. Landschaftsplanung,
1987 promoviert,
gründete 1985 das Büro „Landschaftsökologie & Planung“ – seitdem über 500 Planungsprojekten, Umweltstudien und diverse landschafts- und umweltplanerische Beiträge.
Seit 1997 Professor für Landschaftsplanung an der Universität Kassel,
Lehr- und Forschungsaufträge an zahlreichen Universitäten in Europa, Asien und Nordamerika,
u.a. im Rahmen von Lehr- und Forschungsaufenthalten in Äthiopien, China, Georgien, Japan, Kanada, den Niederlanden, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, der Türkei und den USA.
bruns@asl.uni-kassel.de
Wolfgang Himmel
Geboren 1956, Studium der Sozialpädagogik, Erwachsenenbildung und Philosophie (Hochschule für Philosophie SJ)
Bis 2001 in der kommunale Erwachsenenbildung. Geschäftsführer der translake GmbH (www.translake.org), dem interdisziplinären Think- und Do-Tank in der Internationalen Bodenseeregion.
Arbeitsschwerpunkte: Regionale grenzüberschreitende Netzwerke, Begleitung von Bürgerbeteiligungsprozessen und Veränderungsprozessen in Kommunen und Unternehmen, Vorbereitung und Moderation von begeisternden Veranstaltungen mit vielen Menschen.
info@plankom.net
Rebekka Jakob
Geboren 1984, Dipl.-Ing. Landschafts- und Freiraumplanung. Geschäftsstellenleitung des Bürgerbüro Stadtentwicklung Hannover e.V. Arbeitsbereich: Partizipation und Stadtentwicklung. Kompetenzvermittlung und Lobbyarbeit für kooperative kommunale Stadtentwicklung. Weitere Schwerpunkte: gemeinschaftsbildende Prozesse in Wohnprojekten und Solidarischer Landwirtschaft, Evaluation von EU-Strukturförderprogrammen, UVP und SUP, demographischer Wandel im ländlichen Raum.
rebekka.jakob@posteo.de
Wolfgang Porsche
Geboren 1973, Studium der Geschichte und Politik an der Humboldt-Universität Berlin und Université Le Mirail Toulouse. Seit 1999 Journalist in Berlin, u.a. tätig für ARD, RBB, radioeins. Moderator von Gesprächsrunden, Großveranstaltungen und Konferenzen. Trainer für Journalisten und Medienunternehmen. Ausbildung zum Kommunikationspsychologen an der Universität Hamburg mit Schwerpunkt Konfliktklärung und Kommunikationstraining. Gründung einer eigenen Coaching- und Beratungsagentur in Berlin. Arbeitsschwerpunkte: Begleitung und Moderation von Veränderungs- und Beteiligungsprozessen, Konfliktklärungshilfe für Unternehmen und Institutionen, Beratung von Politik und Institutionen mit Schwerpunkt Bürgerbeteiligung, Führungskräftetraining und -coaching, Kommunikationstraining, Forschungen der kognitiven wie emotionalen Auswirkungen der Transformationsprozesse in Ostdeutschland
post@wolfgangporsche.de
Linnea Riensberg
Geboren 1984, Studium der Journalistik, Kommunikationswissenschaft und Philosophie (Universitäten Hamburg, Bayreuth und Danish School of Journalism in Aarhus, Dänemark), Systematische Organisationsberaterin und Business Coach. Arbeitete als Mitarbeiterin im Europäischen Parlament, Geschäftsführerin zweier NGOs und Prozessmoderatorin für großflächig angelegte Beteiligungsprojekte. Schwerpunkte: systematische Organisations- und Teamentwicklung, Moderation von Großgruppenveranstaltungen, Konferenzen und Panels, Coachings, Trainings in Change Management, Kommunikation, Präsentation. Ihr Fokus liegt auf Empowerment, Partizipation, Demokratieentwicklung unter Anwendung innovativen Methoden wie Dragon Dreaming oder Improvisationstheater. Linnea arbeitet auf englisch und deutsch.
linnea@riensberg.eu
Britta Rösener
Geboren 1967, Studium der Landschafts- und Freiraumplanung in Hannover

Britta Rösener lehrt und forscht seit 2001 als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der RWTH Aachen University am Lehrstuhl Planungstheorie und Stadtentwicklung. Ihre Spezialität sind die Gestaltung, Moderation und Reflexion von Entwicklungs- und Veränderungsprozessen in der Stadt- und Quartiersentwicklung in Verknüpfung mit den dazu gehörigen inhaltlichen Auseinandersetzungen. Inhaltlichen Arbeitsschwerpunkte sind und warenzivilgesesellschaftliches Engagement, Bürgerorientierung in Kommunen, soziale Stadt, nachhaltige Mobilität und Klimaschutz.
roesener@pt.rwth-aachen.de

Klaus Selle
Geboren 1949, Univ-Prof. Dr. Ing., Stadtplaner/Stadtforscher, bis 2018 Lehrstuhl für Planungstheorie und Stadtentwicklung, Fakultät Architektur, RWTH-Aachen; jetzt: NetzwerkStadt GmbH
Arbeitsschwerpunkte: Stadt¬entwicklung, Wohnpolitik, Öffentliche Räume, kommunikative Gestaltung von Planungs¬- und Entwicklungsprozessen; Buchveröffentlichungen u.a.: Über Bürgerbeteiligung hinaus (2013) Stadt entwickeln. Arbeit an einer Gemeinschaftsaufgabe (2018) beide sind erschienen im Verlag Dorothea Rohn (Detmold)
klaus.selle@plankom.net

Kollegen

Ulf Hahne

Armin Raatz